• Neuerscheinungen

Wie Sie eBooks über den Online-Shop kaufen und auf Ihrem Android-Tablet lesen erfahren Sie hier!


oder fragen Sie uns !


Herzlich willkommen!

Vielen Dank für Ihren Besuch in unserem Online-Shop.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Shoppen!

LESUNGEN

Details zu unseren Lesungen finden Sie oben unter Veranstaltungen.

Auf nach draußen!

am Sonntag, den 20. Juli bieten wir wieder eine geführte Fahrradtour durch Hamburgs wilden Osten an.

Empfehlung

Orientierung in der Weltliteratur

Das Lied vom Schwarzen Tod

In dunklen Zeiten ist Mut ihre einzige Rettung: Nürnberg, 1522. Nachdem ihre Eltern der Pest zum Opfer fielen, wird Anna in einem Kloster eingesperrt. Unterdessen schließt sich ihr Bruder Sebastian einer Bruderschaft an, deren Anführer Pankratius Erlösung verspricht. Als Anna die Flucht endlich gelingt, macht sie sich auf die Suche nach ihm – doch Nürnberg ist in diesen Tagen wie im Fieber. Weltuntergangsprediger verkünden das nahe Ende, und Pankratius' Anhänger machen Jagd auf alle, die mit Luthers Lehren sympathisieren. Auch auf den Buchmaler, bei dem Anna Zuflucht gefunden hat …

Die Bewunderung für Rembrandt ist bald 350 Jahre nach seinem Tod ungebrochen. Neben seinen zu Recht gerühmten Werken zeugen zahlreiche Urkunden und Dokumente von Rembrandts irdischer Existenz und liefern den Stoff für eine überaus spannende Darstellung von Leben und Schaffen des niederländischen Malers.

Rembrandt. Licht und Schatten

Büttner, Nils

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr: 2014

EUR 24,95 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 20,00 EUR versandkostenfrei


 

"Hamm' wir alles erlebt"

Unter diesem Titel ist soeben unser Biografien-Buch erschienen.

Sieben Menschen aus Hamburg-Hamm erzählen in Kurz-Biografien ihr Leben

Diesen Titel können Sie nur bei Seitenweise direkt kaufen oder bestellen; 10,- €

Öffnungszeiten

  für Sie da:Montag bis Freitag 9.00-18.30, Samstag 9.00-13.00 Uhr                    

  seitenweise@t-online.de Tel:040/ 201 203 Hammer Steindamm 119, 20535 HH

   

 

                                                                  

 

 

 

 

 

 

 

 

Lesen gefährdet die Dummheit

 

 

Wenn Sie unseren Newsletter empfangen möchten,

schicken Sie uns eine mail

an seitenweise@t-online.de